Einzigartigkeit

Staerken-S-Blume2-250

Nutzen der Einzigartigkeit und  Alleinstellung
Ein Unternehmen ist daran erkennbar, welche Probleme der Zielgruppe
es besser als ein anderes Unternehmen löst. Im allgemeinen sind dies die Kernkompetenzen verbunden mit Kundenorientierung. Ähnliches versteht man unter dem Begriff USP (Unique Selling Proposition). Auch der Begriff der Alleinstellung ist damit vergleichbar.

Dadurch ist die Vergleichbarkeit und der Preisdruck geringer. Dies ist Voraussetzung für Wachstum und Rendite, denn bei vergleichbaren Leistungen tendiert die Rendite für alle Beteiligten zu Null.

 

Der Weg zur Einzigartigkeit und Alleinstellung
Der Ausbau der Einzigartigkeit, auch Alleinstellung genannt,  erfordert mehr den Vergleich der Stärken des Unternehmens mit den Problemen der Kunden als eine Schwachstellenanalyse
. Es ist anzustreben, dabei den strategischen Engpass des Kunden zu finden. Dies geschieht mittels eines Strategieworkshops oder Strategieprozesses.Basis dafür sind sinnvollerweise Kundenbefragungen.

Aufbauend auf diesen Erkenntnissen kann dann eine Strategie entwickelt werden, dem Kunden noch mehr Nutzen zu bieten und Innovationen im Markt zu suchen. Das ist der Grundansatz der Mewes-Strategielehr (engpasskonzentrierte Strategie).

Ständig muss die Frage im Auge behalten werden:

“Warum soll der Kunde bei uns kaufen?”

 

Beispiele für Einzigartigkeit und Alleinstellung
Der Schindlerhof (Hotel und Seminarzentrum) von Klaus Kobjoll in Nürnberg arbeitet ständig an seiner Einzigartigkeit. Die Einzelhandelskette REWE hat ihre Märkte mit selbständigen Leitern geschult, die jeweils abgestimmt auf ihr Umfeld Leistungsmaßnahmen entwickelt haben: Geschenkverpackungen, Seniorenbus etc.

Auch die OBI-Gruppe berichtet, dass Dienstleistungsqualität jeden Tag neu erarbeitet werden muss.

 

Einzigartigkeit und Unternehmensvision
Die Einzigartigkeit und ihr systematischer Ausbau ist die Grundlage für die Formulierung der Unternehmensvision bzw. -mission
. Gut, wenn es gelingt, die Einzigartigkeit in einen gängigen Spruch bzw. Verkaufs-Slogan zu packen.
Beispiele: BMW “Freude am Fahren”, Volvo “Sicherheit aus Schwedenstahl”.

 

Einzigartigkeit und Positionierung des Unternehmens - Strategie

Dies ist ein Bezeichnung für den ähnlichen Sachverhalt aus einer anderen Perspektive. Der Entscheidung des Unternehmens, wie in einem Spektrum von Möglichkeiten wahrgenommgen werden will und welche Wunsch-Zielgruppe es dabei anstrebt. Dies sollte natürlich zu den Stärken und Werten des Unternehmens passen. 

Ein Bäcker kann sich z.B. als reine frische Bäckerei positionieren, mit  Frische oder einem speziellen Geschmack seiner Semmeln. Oder durch einen Stehimbiss. Oder sogar zum Café mit breitem Sortiment (evtl. zugekaufte Konditorwaren). Das ist dann eine Frage der Positionierung. Hier wird also von Wahlfreiheit ausgegangen umd damit sind wir woeder bei der Strategie.

 

Kommunikation der Einzigartigkeit (Positionierung)

Der Nutzen der Einzigartigkeit tritt natürlich ohne Kommunikation zu den Kunden nicht ein. Hierfür ist hat Müller seine "Stärken-Nutzen-Matrix mit 6 Feldern entwickelt. Es dauert etwas, sich in den Kunden und seine Perspektive zu versetzen. Aber nur so kann eine glaubwürdige Botschaft verfasst werden.

 

Persönliche Einzigartigkeit
Auch bei der Entwicklung der persönlichen Vision
geht es um die Erkenntnis der besonderen eigenen Stärken und Ressourcen, um darauf aufzubauen.

 

Weitere Informationen zur Einzigartigkeit unter den Stichworten

EKS-engpasskonzentrierte Strategie

Stärken

Zielgruppe

Schwachstellenanalyse

Strategieworkshops

Engpass (operativ und strategisch)

Strategieprozess

Kundenbefragungen

Unternehmensvision

Persönliche Vision

Alleinstellung und Kundengewinnung (Eine Veranstaltung mit Dr. Müller)

Alleinstellung und Markting-Impulse (mit Dr. Müller im Erfolgsforum)

Firmeninterne Kundenorientierung

 

Literatur
Lothar J. Seiwert , Edgar K. Geffroy, Kerstin Friedrich, Das neue 1x1 der Erfolgsstrategie, EKS-Erfolg durch Spezialisierung, GABAL-Verlag Offenbach
Dies ist eine exzellente Darstellung des Themas Kundenorientierung und wie man es konkret besser machen könnte. Zugleich die derzeit verfügbare kürzeste Darstellung der
EKS (engpasskonzentrierten Strategie nach W. Mewes). Mit ausführlichen Checklisten für die Herausarbeitung der Einzigartigkeit.

Messen führt zu Veränderung
(OBI)

 

Shoppen Sie bei amazon!

Joomla SEF URLs by Artio