Erfolgsforum 19.5.2010 (Mit Begeisterung Kosten senken)

"Aber, Meister Till", sagte schließlich einer der Pilger, "ich verstehe Euch nicht. Bergauf, wo es am schwierigsten geht, seid Ihr vergnügt und gutgelaunt. Bergab aber, wenn es uns allen leichter fällt, seid Ihr mürrisch und verärgert. Wie kommt das?"

Aus: „Till Eulenspiegel wandert über die Berge"

 

Geht es Ihnen als Unternehmer wie Till Eulenspiegel? Wenn es richtig gut läuft und alles leicht von der Hand geht, befürchten Sie, dass es ja nur schlechter kommen kann und sind entsprechend mies drauf? Und wenn es schwierig wird, wenn die Aufträge zurückgehen und die Liquidität knapp wird, freuen Sie sich darauf, dass es im Grunde nur besser werden kann. Die Aussicht auf schwarze Zahlen und auf ein wieder gefülltes Bankkonto weckt Ihre Begeisterung? Dann kommen Sie zum Rosenheimer Erfolgsforum am 19.05.2010 mit dem Thema:

Mit Begeísterung Kosten senken

 

Unser Referent Dieter Lachenmaier wird Ihnen anschaulich aufzeigen, wie Sie in schwierigen Zeiten Ihr Unternehmensschiff wieder auf Kurs bringen. Wie Sie die Kosten Ihren Umsätzen anpassen und wie Sie sich  und die Betroffenen - Mitarbeiter, Geschäftspartner, Familie - motivieren, Einschnitte nicht nur zu erdulden und mit zu tragen, sondern auch aktiv mit zu wirken, die Schieflage zu beseitigen.

 

Nicht immer ist Umsatzwachstum möglich oder sinnvoll - selbst wenn uns das die Wachstumsfetischisten glauben machen wollen. („Stillstand ist Rückschritt", „Wenn man still steht, wird man schnell überrollt", „Wer stehen bleibt, steht im Weg", „Wenn du nicht wächst, wirst du kleiner."). Wir wollen uns damit beschäftigen, wie trotz Umsatzrückgang die Gewinne wachsen können. Dieter Lachenmaier, seit 30 Jahren Unternehmensberater, Autor und Referent für betriebswirtschaftliche Themen führt praxisnah und lebendig durch diesen Abend.

 

Mehr zum Erfolgsforum erfahren Sie mit allgemeinem Programmüberblick  >>hier.

Mittwoch  19.5.2010
Dieter Lachenmaier, BER AG, Unternehmensberater, http://www.ber-ag.de/

 

"Schöne Worte helfen viel und kosten wenig."

unbekannt

 

Mehr zum Referenten

dlachenmaier_150x208.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jahrgang 1955, verheiratet, vier Kinder

Berufspraxis
  • 15 Jahre Berater, Chefberater, geschäftsführender Gesellschafter BUS Betreuungs- und Unternehmensberatungs-GmbH, München
  • Vorstand BER AG seit 1999
  • Unternehmensberater seit 1980
  • Autor und Dozent, Lehrbeauftragter
Beratungsschwerpunkte

Businessplan/Unternehmenskonzept, Unternehmensfinanzierung, Mitarbeiterbeteiligung, Familienunternehmen, Nachfolgeregelung, Unternehmensgründung, Controlling, Sanierung/Restrukturierung, Unternehmerentwicklung

 

 

 

 

Joomla SEF URLs by Artio