Erfolgsforum Gesundes Leben

Veranstaltung 22.10.18 in Rosenheim

gesundheit -Fotolia 14807331 S-400

Was machen die ältesten und gesündesten Menschen?

Wie alle anderen Lebensbereiche ist die Gesundheit zum großen Teil das Ergebnis unseres eigenverantwortlichen Verhaltens. Jahrzehntelange Forschung haben die Lebensweisen zu Tage gefördert, die die Menschen zeigen die besonders lange leben und im Alter über eine bemerkenswerte Gesundheit und Energie verfügen.
Insgesamt gibt es fünf Regionen auf der Welt in denen die Menschen über lange und enorme Vitalität verfügen.
Die Forschungsergebnisse

geben klare Antworten auf folgende Fragen:

  • Was sind die Gemeinsamkeiten, in diesen sehr unterschiedlichen Gebieten?
  • Welche Rolle spielen die Gene?
  • Welche die Ernährung?
  • Welche die Bewegung?
  • Und die sozialen Beziehungen?
  • Und sogar der Einfluss der Religion?

Ihr Nutzen

Sie partizipieren an den Ergebnissen der Langlebigkeitsforschung. Präsentiert von einem erfahrenen Arzt, der sich schon seit vielen Jahren mit dem Thema beschäftigt und ein gefragter Referent dafür ist.

 

Termin: Montag 22. Oktober 2018
Zeit: ab 18.30 Uhr Get-Together, Vortrag ab 19.00 Uhr, Ende ca. 22.00 Uhr mit einer Pause dazwischen.
Ort: 83026 Rosenheim, Kunstmühlstr. 12a, CHIRON, 2. Stock
Orga-Pauschale: 35 €, inkl. gesundem und leckeren Imbiss und Ge-tränken. Für Mitglieder von GABAL, Strategieforum und GfA nur 20 €.

Anmeldung: mit formloser Mail durch Klicken. Kostenloses Storno bei Abmeldung bis 36 Stunden vor Beginn, danach 50 %.


Referent

rosenfeldt-aus Web

ist Dr. med. Rolf Rosenfeldt, Er führt in Rosenheim eine Hausarzt- und Naturheilpraxis. Seine Praxis-Philosophie ist:

Unser Ziel ist es Menschen, wenn möglich zu heilen. Das heißt ein Wohlbefinden zu schaffen durch die Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers. Dafür greifen wir in erster Linie auf die Ernährung und natürliche Heilmittel wie z. B. Kräutertees zurück. Wir möchten, dass unsere Patienten ein Höchstmaß an Lebensqualität erreichen ohne permanent Medikamente nehmen zu müssen. Das setzt auf Seiten der Patienten Eigenverantwortung und Mitarbeit voraus.

Wenn das nicht möglich ist, wollen wir bestehende Krankheiten mit den oben beschriebenen Maßnahmen lindern. Zusätzlich wenden wir eine leitliniengerechte naturwissenschaftliche Innere Medizin an. Dabei verwenden wir die gesamte Bandbreite der technischen Untersuchungen, die in einer hausärztlichen Praxis möglich ist.

Eine wichtige Säule in unserer Praxis ist die sogenannte Sprechende Medizin im Bereich der ganzheitlichen, ursachenorientierten Krankheitsdiagnostik und Psychosomatischen Grundversorgung.

 

 

 

Joomla SEF URLs by Artio