Erfolgsforum Zukunftstrends Kunde

Fotolia 17168047 S- Sab. Hw

Unternehmen stehen vor Herausforderungen der besonderen Art: der Demografiewandel wirkt sich zukünftig auf alles aus, was mit Unternehmensgestaltung und dementsprechend auch Kundengewinnung und –pflege zu tun hat. Genauso ändern sich Trends ständig, beeinflussen aber Kaufverhalten und vieles mehr. Deshalb sind Zukunfts-Trends nur ein Teil des Wissens um die Gewinnung und Bindung von Kunden. Denn vor allem die Demografie stellt die eigentlichen Herausforderungen der Zukunft von Unternehmen dar.

 

Kunden besser verstehen – und erreichen:
welche Trends wirken auf Kunden von morgen?

 

Erfahren Sie von Zukunftsexpertin und Speaker Sabine Hauswirth, welche Einflüsse und Trends zukünftig auf Unternehmen wirken und wie bereits heute Weichen gestellt werden könnten, um Kundenbindung und –gewinnung zu gestalten. Sabine Hauswirth gibt in diesem Impulsvortrag ein paar Lösungsansätze und regt innovative Denkprozesse an.

 

Im zweiten Teil des Abends werden wir einen kleinen Workshop zu Fragen machen, die sich jeder für sein eigenes Geschäfts angesichts dieser Trends stellt. So können Sie als Nutzen ein persönliches Konzept mit nach Hause nehmen, wie Sie sich auf dieser Zukunftstrends einstellen.

-          - Positive Trends für Ihr Geschäft/Business nutzen

-          - Negativen Trends begegnen oder ausweichen in Ihrer Strategie

 

Mit zusätzlichen Fragen an die Referentin über die Demografie hinaus können wir uns z.B. eine Meinung bilden und Strategie ausarbeiten:

o Wie wirkt sich die Digitalisierung sprich Internet auf Einkaufs-Informationen und Einkaufsgewohnheiten aus

o Wie wirkt sich der Wertewandel aus?

o Wie entwickeln sich die psychologischen Kundentypen, z.B. Schnäppchenjäger, Konservative, Öko/Biofreaks etc.

o Was macht die Globalisierung?

o Was ist bei den Social Media und Medien allgemein an Veränderungen zu erwarten?

o Wie sieht es im B2B-geschäft aus mit diesen Trends?

o Und: Wie kann ich an präzisere Informationen für meine eigene Kundschaft kommen? Befragungen, Trendanalysen, Internet-Recherchen.

 

Referentin Sabine Hauswirth, Rosenheim, www.sabine-hauswirth.com
Ort Chiron Heilpraktikerschule, Kunstmühlstr. 12a (mittl. Eingang), 83026 Rosenheim
Zeit Dienstag 19.5.14. Beginn ab 18.30 Uhr mit Get-together, Vortrag ab 19.00 Uhr, Ende ca. 22.00 Uhr
Orga-Pauschale Für Mitglieder der Weiterbildungsverbände 20 €, Gäste 30 € (inkl. MwSt., mit Imbiss und Getränken)
Anmeldung erforderlich mit formloser Mail möglich, wenn Sie hier klicken. Kostenfreie Stornierung bis 36 Stunden vorher.

 

Zurück zum Erfolgsforum Allgemein

 

Referentin

Sabine Hauswirth-300x199

 

 

Sabine Hauswirth, Betriebswirtin für betriebliche Altersvorsorge (FH) sowie Dipl. Verwaltungswirtin (FH),  ist Speaker und Business-Expertin. Sie arbeitete viele Jahre als Baurechtsexpertin, Finanzberaterin und Trendforscherin. Sie ist seit dem Jahr 2000 selbständige Unternehmerin und Beraterin. Im Jahr 2011 gelangte sie in einem Wettbewerb des Wirtschaftsmagazins €uro unter die TOP 100 Finanzberater in Deutschland, und stieg aus dem Finanzgeschäft im Jahr 2013 aus. Bekannt wurde Sabine Hauswirth durch ihre „Sabine-Hauswirth-Methode der Systemischen Zukunftssicherungs-Planung“, sowie als Autorin eines  Fachbuches für Unternehmen über Risiko-Management im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge. Ihre Herangehensweise an Altersvorsorge und Zukunftssicherung und –planung war immer schon ganzheitlich und das gesamte Spektrum Geist-Körper-Seele/Finanzen/Bildung/Lebenlanges-Lernen umfassend. Dazu entsprechend gibt es seit über 15 Jahren ein Vortrags- und Seminarangebot. Ihr heutiger Schwerpunkt liegt auf Zukunftssicherung durch Reduktions-Strategien in Unternehmen und im Privatleben. Durch ihre Vorträge reißt sie Denkbarrieren ein und öffnet den Horizont für eine neue Art zu leben und zu arbeiten durch ein „weniger ist mehr“ in allen Bereichen für mehr Effizienz, Wachstum und Zufriedenheit sowie eine Zukunftsgestaltung von Menschen und Unternehmen, die neue Wege geht.

 

Joomla SEF URLs by Artio