Finanzielle Intelligenz

 

 

 

Die Intelligenz des Umgangs mit Geld (FQ) hat zwei Hauptkomponenten:

SP - ein Punktwert für das Wissen, Denken, Urteilen und das Verhalten in der aktuellen finanziellen Situation

PGS - NGS - die Differenz der positiven Denkmuster und der negativen Denkmuster (Glaubenssätze)über Geld.

Daraus ergibt sich die Formel:

 

FQ = SP x (PGS + 100 - NGS) / 200

 

Die finanzielle Intelligenz ist eine der 6 Basisfähigkeiten für den Erfolg im Leben.

Mehr zu den Denkmustern

 

  

Erläuterung der Formel: per Mail auf Anfrage im Institut.

Joomla SEF URLs by Artio