Wanderrallye Organisation

Wir liefern Ihnen das Konzept. Sie organisieren weitgehend selbst. Unsere Leistung kostet Sie praktisch nichts, weil Sie das Unterhaltungsprogramm am Abend sparen - bis auf die heiße Band. Das sind die wichtigen Organisatorischen Bausteine dafür.

 

Baustein

Zielsetzung/Vorgehen

Planungsgruppe

Nach den Regeln des Projektmanagements
Geheimhaltung
Strecke abgehen, dabei Mappe für Teilnehmer erstellen
Gruppeneinteilung
Besetzung der Stationen

Gruppeneinteilung

Soll immer ein Ausschnitt aus dem gesamten Unternehmen sein. Aufgabe des Fest- bzw. Projektausschusses.

Spiele/Stationen

Von den Lernspielen hängt vieles ab: der Spaß, die Kommunikation in der Gruppe, das Lernen etc.

Ihre Zielsetzung ist wie folgt

  • Physischen Kontakt mit Produkten und Leistungen des Unternehmens schaffen
  • Tragen, montieren von Produkten / die Produktion besser verstehen
  • Verkaufsargumente finden
  • Kundenorientierung bewusst machen
  • Unternehmenskultur bewusst machen und stärken
  • In der Gruppe Erfolg und Misserfolg erleben.

Teilnehmermappe gestalten

    • Für klare Lauf- und Aufgabenanweisungen.
    • Die Stimmung auf dem Weg erhöhen.
    • Lerninformationen über das Unternehmen vermitteln.
    • Soll zur Erinnerung mit nach Hause genommen werden (interne Public-Relations).

Kalkulation

Muss auch sein, insbesondere Essen und Getränke, Musik.


 

Weitere Informationen zur Organisation einer Wanderrallye unter den Stichworten

Zurück zur Wanderrallye Allgemein (Betriebsausflug)

Wanderrallye als Instrument der Visionsentwicklung

Zielintegration

 

Joomla SEF URLs by Artio