Training und Personalentwicklung - Überblick

Staerken-S-Blume2-250

Was sind die Themen und Probleme des modernen Trainings, speziell im Bereich der Personalentwicklung? Nicht nur Trainer - auch Unternehmer und Führungskräfte sollten hierüber etwa wissen.

Es besteht die Notwendigkeit zu lebenslangem Lernen - für die Lerner selbst geht es um die Entwicklung von Selbstlernkompetenz. Ein bekanntes Thema in Unternehmen ist Wissensmanagement.

Aktive Trainingsmethoden und ständige Erweiterung des Repertoires sind für Trainer wichtig.

Ein wichtiges Thema für alle ist die Zukunftsfähigkeit. Dr. Müller leitete die Arbeitsgruppe hierzu innerhalb der GABAL e.V., die dazu eine Broschüre und eine Selbsteinschätzung entwickelt hat.

Eine von mehreren Basisfähigkeiten für den Lebenserfolg ist der intelligente Umgang mit der eigenen Lebenszeit - "Zeitintelligenz" ist für jeden Menschen von Bedeutung. Klare Ziele sind dabei essentiell.

 

Das Lernen bezieht sich nicht nur auf Wissen, auch auf Veränderungen in Einstellungen, Fähigkeiten und Verhalten (3 mittlere Ebenen im Modell der Ebenen). Hier setzt Personalentwicklung und Persönlichkeitsentwicklung an.

 

 

Angebote des Instituts in  Training und Personalentwicklung 

Das Institut führt hierzu nur auf Anfrage geschlossene Trainerfortbildungen durch (Aktive Lehrmethoden und speziell auch Bewegung in Seminaren, wie das Buch). Es sind alles Methoden aus unseren höchst intensiven Strategieprozessen in den Unternehmen. Diese Methoden sind für alle professionellen Trainer im Erwachsenenbereich wichtig. Für die auf dieser Plattform veröffentlichten Unterlagen in diesem Zusammenhang gilt nicht das Copyright, sondern Copyplease!

 

Weitere Informationen zu Training und Personalentwicklung unter den Stichworten

DISG-Persönlichkeitsprofil

Coaching

Tipi-Modell (Ebenen und Felder)

Basisfähigkeiten

Persönlichkeitsentwicklung/Personalentwicklung

Selbstlernen (für lebenslanges Lernen)

Aktive Trainingsmethoden

Selbstdisziplin

 

Joomla SEF URLs by Artio